Pool (Chlorwasser) oder Meer (Salzwasser)?
Die Frage des Wasser stellt für Ihre Haar einen großen Unterschied dar.
Wir verraten Ihnen alles über die richtige Pflege
Im Meerwasser enthaltene Salzkristalle können die Haare strohig machen und austrocknen.
Das Wasser verdunstet durch die Sonne und hinterlässt Salzkristalle auf Haar und Kopfhaut. Das entzieht Feuchtigkeit. Am Besten nach jedem Meergang die Haare mit Süßwasser ausspülen! Unter der Dusche oder Sie nehmen eine Flasche Süßwasser mit an den Strand.
Vor dem Strandbesuch wasserfestes Sonnenschutz-Spray ins Haar geben und locker flechten. Schützt das Haarinnere, erhält die Farbe und sieht dazu noch lässig aus.
Unbedingt nach so einem Tag am Meer die Haare mit einem speziellen After-Sun Shampoo waschen, um die Salzkristalle restlos zu entfernen. Ein zusätzliches Fluid beruhigt und gibt Feuchtigkeit zurück.
Schon vor dem Strandurlaub die Haarstruktur mit Versiegelungsprodukten stärken. Diese dringen tief ins Haar ein und legen sich schützend über die Keratinschicht. Salzwasser kann dann nicht so gut eindringen.
Durch Sand und Salz in der Meerluft wird die Haarstruktur aufgeraut. Zum Schutz einfach einen Hut aufsetzen oder modisch ein Tuch ums Haar binden.
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Das Chlor im Pool kann die Haare verfärben, austrocknen und brüchig machen.
Bei blond gefärbtem Haar kann Chlor einen Grünstich verursachen. Sollte es soweit gekommen sein, eine in Wasser aufgelöste Aspirin-Tablette ins Haar geben, einwirken lassen und gut ausspülen. Besser schon mit einen Schutz-Shampoo vorbeugen.
Mit einer Feuchtigkeitscreme fürs Haar sollten Sie Ihre Haare vor dem ersten Tauchgang im Pool versiegeln. Somit kann das Haar vom Chlor nicht angegriffen werden.
Das Haar nimmt weniger aggressives Chlor auf, wenn Sie es vor dem Schwimmen mit Leitungswasser nass machen und einen Dutt binden. Die empfindlichen Haarspitzen kommen dann nicht mit dem Poolwasser in Berührung.
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Auch wenn Ihr Haar nicht coloriert ist, lohnt es sich, ein reichhaltiges Pflegeshampoo mit Farbschutz zu verwenden. Auf dem Haar sorgt es für einen perfekten Schutzfilm.
Jetzt bestellen
In welches kalte Nass Sie den Sprung auch wagen, mit unseren Tipps ist Ihr Haar geschützt!