Haben wir nicht schon als Kind von einer Rapunzel-Mähne geträumt?
Der Weg dorthin ist lang. Gerade mal einen Zentimeter wächst das Haar durchschnittlich im Monat.
Das A und O für lang wachsendes Haar ist eine sanfte Behandlung, gesunde Ernährung und viel Feuchtigkeit. Intensive Pflege gehört zum Pflichtprogramm.
Hier ein paar Regeln, damit die Traummähne in greifbare Nähe kommt:
Trockene Haare brechen schneller. Also immer zu Shampoo und Condtioner mit einer extra Portion Feuchtigkeit greifen. Gerade Längen und Spitzen neigen zu Trockenheit.
Nasses Haar ist sehr angreifbar. Deshalb sollten Sie es dann nie bürsten. Es sei denn, Sie nehmen eine Profi-Entwirrungsbürste und gleiten durchs Haar, nachdem Sie Conditioner darin verteilt haben.
Behutsam abtrocknen. Mit dem Handtuch kräftig rubbeln macht die Schutzschicht auf Dauer porös. Dann droht Splissgefahr!
Eine Maske auftragen. Um die Haare ganz intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen, ein- bis zweimal wöchentlich eine Haarkur anwenden. Das Haar wird dann nicht so schnell fisselig, wenn es auf der kritischen Schulterlänge angkommen ist. Da reibt es sich nämlich schnell auf.
Sanfter zusammenbinden. Keine Haargummis mit Metallteilen verwenden. Diese rauen die Haare auf und verursachen Knickstellen. Wer nachts auf den offenen Haaren liegt, riskiert, dass sie abbrechen. Lieber locker zusammenbinden.
Schonend Föhnen. Immer ca. 30 cm Abstand vom Haar und nicht zu lange auf die gleiche Stelle halten. Ionen-Technologie beruhigt abstehende und krisselige Haare, eine Kalttaste sorgt für mehr Glanz.
Wussten Sie, dass ein
einzelnes Haar locker bis
zu 100 Gramm Gewicht halten
kann? Das entspricht genau
einer Tafel Schokolade.
Auch wenn es komisch klingt: Wer seine Haare wachsen lassen möchte, muss sie auch regelmäßig schneiden lassen. Ein halber Zentimeter mindestens alle drei Monate reicht schon aus, um die Spitzen gesund zu halten.
Ungeduldige können das Ganze mit einem Aufbauscher pushen. Spezialseren vergrößern den Durchmesser des Haares und lassen es dicker und länger wirken.
Und für die, die es gar nicht aushalten können, gibt es ja auch noch die Extensions Echthaarverlängerung!
Kontakt & Terminanfrage
Hier bei uns
erhältlich!
Die feuchtigkeitsspendende Sebastian Foundation Penetraitt Strenght & Repair Masque baut das Haar von innen heraus wieder auf.
Das Redken Cerafill Dense FX Treatment polstert das vorhandene Haar auf und verleiht Fülle und Dichte für sichtbar volleres Haar.
Die Evo Love Perpetua Shine Drops versiegeln die Haaroberfläche, reduzieren Frizz und geben Glanz.
Der Redken Extreme Length Sealer versiegelt und stärkt das Haar von der Wurzel bis zur Spitze und hilft so, gewünschte maximale Haarlänge zu erreichen.
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Invisibobble hinterlässt keine Abdrücke, lässt die Haare nicht brechen und schützt vor Spliss. Selbst beim Entfernen aus den Haaren gibt es kein lästiges Ziehen und Reißen.


Der ghd Air beruhigt abstehende und krisselige Haare und sorgt für Geschmeidigkeit. Die Kaltschalt-
taste sorgt für natürlichen Glanz.

Der Tangle Teezer ist ideal für das Entknoten, denn er gleitet mühelos von der Wurzel bis zur Spitze. Haarbruch und Spliss wird vorgebeugt und das Haar erhält seinen natürlichen Glanz zurück.

Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen