Haartrend des Jahres ist der perfekt unperfekte Style!

"Je schicker das Outfit, desto zauseliger die Frisur"

Oder werden Sie zur "Queen of Effortless".
Zu Deutsch: unangestrengt, was in diesem Fall Kleidung und Frisur betrifft.

Kurz gesagt, die Haarpracht soll unfertig, lässig und natürlich aussehen.
Gut für alle, deren Haare tagsüber schnell aus der Form geraten.
©Schwarzkopf
Am besten gelingt der Look, wenn Sie Trockenpuder oder -shampoo auf den Haaransatz geben und kurz einmassieren. Dann die Haare über Kopf schütteln, Haarspray in die Längen sprühen und mit allen zehn Fingern durchkneten. Anschließend den Kopf wieder zurück werfen und zurechtzuppeln, eventuell noch einzelne Strähnen toupieren.
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
evo Water Killer Dry Shampoo Das 2-in-1 Trockenshampoo und Stylingspray
Schwarzkopf OSiS Dust it
für langanhaltende Festigung und Struktur.
Salzspray und Mattpaste schenken Definition und Textur
KMS California Hairplay Sea Salt Spray sorgt für den Beach-Look
Tigi Bed Head Hard to get Texturizing Paste für ein mattes Finish
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
©Wella
Der lässig geflochtene Zopf ist ebenfalls ein absoluter Renner, selbst zu eleganten Anlässen.
Einfach einen lockeren Zopf flechten, zusammenbinden und einige Haarsträhnen rausziehen, um einen möglichst lässigen Effekt zu erzielen.
Auch wenn es den Anschein erweckt:
Die Haarpflege darf beim Undone-Look nicht übergangen werden!
S-Factor Smoothing Conditioner stärkt das Haar und verleiht intensiven Glanz
Jetzt bestellen
Schwarzkopf OSiS Glamination Smooth Polish Elixier mit Anti-Frizz Effekt
Jetzt bestellen
Pflege nicht vergessen!
Zum Pflichtprogramm gehören selbstverständlich Shampoo, Conditioner und regelmäßige Masken.
Die Haare nur mit den Fingern kämmen und in Form bringen, statt eine Bürste zu benutzen.