Wind, Kälte und Nässe in der kalten Jahreszeit strapazieren das Haar enorm. Um die Haare zu schützen, ist die richtige Pflege unverzichtbar.
Doch nicht nur das Wetter allein, ist dafür verantwortlich. Hinzu kommen noch Schal und Mütze und nicht zu vergessen, die trockene Heizungsluft. Doch "fliegende" Haare und kaputte Spitzen müssen nicht sein. Setzen Sie in der kalten Jahreszeit auf die richtigen Pflegeprodukte.
Diese 3 bringen Sie gut durch den Winter:
Geschützt durch die Kälte
©Wella
OSiS Glamination Smooth Polish Elixier ist ein Anti-Frizz glättendes Serum für Geschmeidigkeit und glamourösen Glanz. Es verleiht dem Haar einen geschmeidig, glänzenden, glatten Look und Kontrolle in den Haarspitzen. An "Mützentagen" nach dem Föhnen aufgetragen, schützt es vor statischer Aufladung.
Die TIGI BED HEAD Recovery Treat Mask kombiniert Kräftigung und Feuchtigkeit und ist ideal zur Reparatur von Schäden durch beheizte und kalte Luft. Sorgt für sofortigen Strukturausgleich und Stärkung der internen Haarfaser, verbesserte Oberflächenkontrolle und sofortige Kämmbarkeit.
SP Luxe Oil verhindert brüchige Spitzen beim Tragen von Rollkragenpullis oder Schals. Das schützende Öl veredelt die Beschaffenheit des Haares. Die spezielle Kombination der Öle dringt tief in die Haarstruktur ein, schützt das Haarkeratin und verleiht sofortige Geschmeidigkeit.
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Jetzt bestellen
Gegen fliegendes Haar hilft nur Feuchtigkeit. Nach dem Waschen bleibt im Haarinnern eine Restfeuchtigkeit, damit das Haar weich fällt. Dieser Hydrospeicher ist bei geringer Luftfeuchtigkeit draußen und trockener Heizungsluft drinnen ganz schnell leer. Dadurch wird das Haar struppig und rau und lädt sich elektrostatisch auf. Ein Hydro-Booster hilft, Wasser zu speichern. Somit hat Frizz keine Chance.

Eine aufgeraute Haaroberfläche und splissige Spitzen müssen gekittet werden, damit keine Feuchtigkeit entweicht. Das Licht kann dann wieder reflektiert werden und lässt das Haar glänzen. Reichhaltige Masken und Öle sorgen für eine extra Portion Pflege und stärken das Haar.
©Wella